News

21.09.2017 Alter: 81 Tage

EyeCheck ZQ – kleinste Smart Camera auf dem Markt

EVT präsentiert die EyeCheck ZQ Smart Camera, welche kaum größer ist als ein Zeigefinger und somit die kleinste intelligente Kamera auf dem Markt. Dabei ist auch die Beleuchtung von vier LEDs, schon in der Kamera enthalten. Ebenfalls in der EyeCheck ZQ enthalten ist die EyeVision Bildverarbeitungssoftware. Die Software eignet sich für das Lesen von Codes (Barcode, DMC, QR) und Klarschrift, zum Mustervergleich, Objekt- und Fehlererkennung, sowie Objekte zählen und Vermessen.

Darüber hinaus ist die EyeVision Software mittels Drag-und-Drop Funktion einfach zu bedienen und auch Anwender ohne Programmierkenntnisse können im Handumdrehen Prüfprogramme erstellen.

Die Kamera ist nicht nur sehr klein, sondern durch die Echtzeitauswertung aufgrund der Kombination aus EyeVision Software und ZYNQ Board, auch sehr schnell. Durch den leistungsstarken ZYNQ Prozessor mit DualCore ARM kann die Smart Camera die Aufgaben schneller erledigen als andere Kameras der EyeCheck Serie.

Die EyeCheck ZQ Smart Camera ist auch als Vision Sensor erhältlich. Als EyeSens Vision Sensor enthält die Kamera alle Softwarefunktionen der EyeSens Serie. Je nach Anforderung kann ein Barcode-Leser, ein Matcher oder ein Messtechnik-Sensor bestellt werden. Die genau auf die Aufgabenstellung zugeschnittenen Befehle machen die Anwendung noch einfacher.

Durch die geringe Größe und Gewicht ist die Kamera auch optimal für Lösungen am Robotergreifer geeignet.

Zudem eignet sich der EyeSens ZQ zum Einbau in Anlagen mit schwierigen Platzverhältnissen. Nicht nur weil der Sensor klein ist, sondern auch da die Beleuchtung bereits integriert ist.