Aktuelles

News

12.12.2017 Alter: 132 Tage

EyeVision 3D unterstützt Intel RealSense D-400

EyeVision 3D unterstützt jetzt Intel RealSense D-400.

Daher lassen sich in kürzester Zeit aus der Kombination von RealSense und der EyeVision Software aus den Höhenbilder,n die am Sensor verarbeitet werden, Punktewolken errechnen und mit den Befehlen der EyeVision Software verschiedenste Auswertungen machen. So z.B. Höhen- und Tiefenmessungen, Objekte zählen und erkennen, 3D Mustervergleich mit dem 3D Object Match Befehl durchführen, etc.

 

Features der EyeVision & RealSense Kombination:

  • High-Speed-Stereoskopie und hohe Tiefenwahrnehmung, kombiniert in einem System
  • Auswertungen von Punktewolken mit EyeVision 3D Befehlen, z.B. 3D Object Match Befehl
  • unkomplizierte und schnelle Integration in industrielle Bildverarbeitungssysteme
  • EyeVision so einfach und benutzerfreundlich, dass Programmierkenntnisse nicht nötig sind
  • Intel RealSense und EyeVision verfügbar für Plattformen Ihrer Wahl (auch ARM-Prozessoren)
  • Anwendungsgebiete in Robotik, Automotive, Lebensmittelindustrie, etc.