Aktuelles

News

30.05.2018 Alter: 23 Tage

EyeVision Modbus Unterstützung

EyeVision unterstützt jetzt auch Modbus.

Zusätzlich zu der Kommunikation mit 

  • PROFINET
  • PROFIBUS
  • CAN Bus
  • EtherNet/IP
  • SIEMENS SPS über Modbus
  • PLC-Link
  • EyeLink

Vorteil:

Mit dem EyeVision Modbus Support wird kein Protokollkonverter mehr benötigt. Die Software kann via Modbus Protokoll mit der Kamera kommunizieren, ohne dass ein Konverter eingesetzt werden muss.

Mit Modbus daher eine Vielzahl von Kameras verwendbar:

  • Basler
  • Baumer
  • DALSA
  • IDS
  • Flir
  • Hikvision, etc.

Zusätzlich auch 3D Sensoren wie:

  • EyeScan AT 3D
  • Wenglor MEL
  • Chromasens
  • RealSense
  • Zivid
  • QuellTech
  • ShapeDrive, etc.

EyeVision Drag-and-Drop Programmierung mit Modbus und Profinet Kommunikation für Applikationen wie z.B.:

  • Messtechnik
  • 3D Inspektion (Bin-Picking, Schweißnahtinspektion, usw.)
  • Mustervergleich
  • Code Lesen (QR, DMC, Barcode)
  • Klarschriftlesen
  • Objekterkennung
  • Farbinspektion, usw.

Für eine Demo-Version kontaktieren Sie: info(at)evt-web.com