Durch die Bildverarbeitungssoftware EyeVision können medizinische Mund- und Nasenbedeckungen auf deren Qualität geprüft werden. Dies ermöglicht das präzise Einhalten der gewünschten Sicherheitsstandards durch die sofortige Erkennung von Fehlern und durch die Eliminierung deren Ursachen.
Das System ist autonom, vollständig konfiguriert und damit sofort einsatzfähig. Durch die innovative EyeVision Software wird eine präzise, fehlerfreie und schnelle Inspektion der Schutzmasken gewährleistet.
Die Software prüft mittels Thermografie die Klebepunkte und Versiegelungen, beispielsweise der Gummibäder zur Befestigung der Maske an den Ohren. Außerdem kann durch den Optical Character Recognition Befehl (OCR-Befehl) der